AWO Metropolregion Rhein-Neckar

sozial engagiert - nah am menschen

Gut besuchtes Arbeitstreffen der Verbandskoordinatoren auf der Insel Reichenau

AWO KV Heidelberg

Es war eine große Runde, die Mitte Mai bei leider recht trübem Wetter im Haus Insel Reichenau am Bodensee tagte. Zum 30. Mal trafen sich die Verbandskoordinatoren der AWO-Kreisverbände in Baden, um sich über wichtige Themen der Verbandsarbeit auszutauschen.

2019 05 23 Reichenau 700

 

Neben der AWO Rhein-Neckar und Heidelberg waren immerhin elf der achtzehn Kreisverbände hier vertreten.

Ein wichtiges Thema war die im November stattfindende Veranstaltung zum 100-jährigen Jubiläum der AWO. Aber auch neben der offiziellen Feier der Bezirksverbände bieten die Kreisverbände und Ortsvereine im laufenden Jahr vielfältige Aktionen und Veranstaltungen im Rahmen des Jubiläums.

Ein weiterer Programmpunkt war die Thematik der Verbandsentwicklung der AWO in den kommenden Jahrzehnten. Nach den Lageberichten aus den einzelnen Verbänden befassten sich die Teilnehmer*innen mit der Entwicklung von neuen Möglichkeiten und Perspektiven einer zukunftsweisenden Verbandsarbeit.

Zudem wurde an der Förderung des ehrenamtlichen Engagements sowie den Möglichkeiten, dieses entsprechend zu würdigen und zu ehren, gearbeitet.