AWO Metropolregion Rhein-Neckar

sozial engagiert - nah am menschen

AWO-Vorständin Angelika Weinkötz neben AWO-Präsidiumsmitglied und Stadträtin Andrea Safferling

Kundgebung für Demokratie, Menschlichkeit und Rechtsstaatlichkeit

AWO Mannheim

Mehr als 9.000 Menschen haben am 3. Oktober in Mannheim an der Kundgebung für Demokratie, Menschlichkeit und Rechtsstaatlichkeit teilgenommen


darunter auch viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Mannheim e.V.

Vorständin Angelika Weinkötz: „Mit unserer Teilnahme wollen wir als AWO auch ein Zeichen setzen, dass wir gemeinsam mit vielen jeden Tag und überall der Ausgrenzung von Menschen, jedweder Hetze und auch sprachlicher Verrohung entgegentreten.“

Bei erwarteten 3.000 Menschen haben mit der AWO Mannheim nun 9.000 Menschen ein imponierendes und weithin sichtbares Zeichen für Toleranz gesetzt.