AWO Metropolregion Rhein-Neckar

sozial engagiert - nah am menschen

ÖPNV Sozialticket im VRN muss nun vorangetrieben werden

AWO Ludwigshafen

„Die AWO Ludwigshafen begrüßt den Beschluss des Ludwigshafener Stadtrates, der den Stadtvorstand auffordert, sich mit ganzer Kraft beim Verkehrsverbund Rhein-Neckar ( VRN ) dafür einzusetzen, dass es im Verkehrsverbund zu einem Angebot für ein im Verbund gültiges ÖPNV Sozialticket kommt„ so der AWO Stadtkreisvorsitzende Holger Scharff.


Die AWO wird diesen Beschluss nun auch in ihren Gremien in der Metropolregion verbreiten und dafür um Unterstützung bitten so Scharff weiter. Ebenso läuft auf rheinland-pfälzischer Ebene seit Herbst letzten Jahres eine Initiative „ Mobilität für Alle „ bei der die AWO Pfalz mit ihrem Vorstandsmitglied Holger Scharff vertreten ist.
Holger Scharff: „Mobilität ist Teilhabe am gesellschaftlichen Leben und darf niemand verwehrt werden. Dafür wollen wir kämpfen!„