AWO Metropolregion Rhein-Neckar

sozial engagiert - nah am menschen

„Eine sichere Bindung fürs Baby – von Anfang an!“

AWO Kreisverband Rhein-Neckar

„Bindung ist der zentrale Schlüssel, damit Familie von Anfang an gelingen kann. Unser erworbenes Bindungsmuster hat Einfluss auf das ganze Leben und bestimmt unsere zwischenmenschlichen Beziehungen und unsere Gesundheit,“ so der Bindungsforscher Dr. med. Karl Heinz Brisch aus München.

„Die ersten drei Lebensjahre des Kindes sind entscheidend zum Aufbau von Vertrauen und Selbstsicherheit.“Bindungsorientierte Schulungen für Eltern oder Fachkräfte aus Krippen und Kitas bietet Tatjana Schäfer, Sozialpädagogin und SAFE®-Mentorin, seit 2013 bei der AWO Rhein-Neckar in Weinheim an.
Am 6. September, starten vier aufeinander aufbauende Elternabende (jeweils mittwochs), die sich mit Bindungsmuster, kindlichen Bedürfnissen, Schlaf- und Schreiproblemen und dem Thema Fremdbetreuung befassen. Videosequenzen veranschaulichen die Signale, die der Säugling sendet und sensibilisieren für eine feinfühlige Wahrnehmung. Die Veranstaltung ist kostenlos und wird durch das Landesprogramm STÄRKE unterstützt. Teilnehmen können Schwangere und Eltern mit Babys (die Teilnehmerzahl ist begrenzt).
Für schwangere Paare, die sich intensiv auf das anstrengende erste Lebensjahr vorbereiten möchten, starten jährlich SAFE®-Elternkurse, die von Brisch entwickelt wurden. An zehn Kurstagen finden Gruppentreffen statt, in denen Tatjana Schäfer gemeinsam mit einer Hebamme fachlich fundierte Informationen aus Sicht der Bindungstheorie vermittelt werden. Dringende Fragen können zwischen den Treffen auch während der telefonischen Sprechstunde geklärt werden.
Neben den Gruppentreffen werden von Frau Schäfer ebenfalls individuelle Beratungen oder Bindungsinterviews angeboten. Gerade werdende Eltern befassen sich in der Phase der Schwangerschaft mit ihrer eigenen Kindheit und Beziehungserfahrungen und möchten eine unbewusste Weitergabe ihrer Belastungen verhindern. Hier zeigt das Bindungsinterview neue Wege und Hilfen auf.
Für Fachkräfte findet am 27. Oktober 17 eine Halbtagesschulung zum Thema: „Emotionale Gewalt – bindungsbasierte Ansätze in der Kita“ statt.

Alle Angebote sind auf der Homepage www.awo-rhein-neckar.de zu finden Fragen und Anmeldungen an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 06201-4853394.

 

Kontakt:
AWO Kreisverband Rhein-Neckar e.V.
Tatjana Schäfer (SAFE®-Projektleiterin)
Burggasse 23, 69469 Weinheim
Telefon: 06201-4853-394
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.awo-rhein-neckar.de